Der Sommer 2017

Der Sommer zeigte sich fast in allen Daten im jährlichen Mittelwert!!

Der meteorologische Sommer beginnt am 01. Juni des Jahres und endet am 31. August.

Auszug aus der Wetterstation Badenhausen©

Juni 17 (16) Juli 17 (16) August 17 (16)
Durchschn. 18,64°C (18,96°) Durchschn.18,84°C (20,38°) Durchschn. 17,81°C (18,58°)
max 36,1°C/ min 6,2°C max 32,6°C/ min 8,7°C max 29,2°C/min 5,0°C
18 Sommertage*; 6 ü. 30°C 16 Sommertage*; 7 ü.30°C 18 Sommertage*; 0 ü. 30°C
176,17 (175,17) Stunden Sonne 148,35 (147,35) Stunden Sonne 159,18 (181,18) Stunden Sonne

*Sommertage sind Tage über 25°C

Die Temperaturen lagen fast im Mittelwert.


Juni
Der Juni lag mit 15 Regentagen (86,5 Liter Regen) im Monatsmittel. 4 Gewitter. Die Temperaturen lagen leicht, fast ein Grad über dem Mittelwert.

Juli
Der Juli war im Durchschnitt recht warm mit einigen heißen Tagen, und mit 17 Regentagen bei extremen (205 ! Liter Regen) fast 100 liter über dem Durchschnitt und mit 3 Gewittern nicht gerade im Mittelwert.

August
Der August mit 16 Regentagen brachte es dann noch auf (90,0 Liter Regen), mit einem Gewitter. Die Temperatur lag im Durchschnitt


Die Anzahl der Regentage lag mit 48 Tagen, im Mittel. Es fielen in den drei Sommermonaten insgesamt ca. 370 (280 Mittelwert) Liter Wasser als Niederschlag in Badenhausen. (Fast 180 Liter mehr als im letzten Sommer und fast 100 Liter über dem Mittelwert !!) Die Niederschläge in diesem Gesamtjahr liegen zur Zeit nicht mehr so weit unter dem Mittel

Mit 420,76 Sonnenstunden lagen wir mehr als 110 Stunden unter dem Mittelwert.

Mit 8 Gewittern war es relativ ruhig, in unserem Gebiet zumindest. Auch blieben wir von Unwettern verschont.
Gewitter werden erst registriert, wenn der Blitz im Ortsbereich einschlägt, oder Gewitter die sich über der Ortschaft entladen.

Seit dem 01.09.16, befinden wir uns im meteorologischen Herbst und und hoffen, dass er uns noch ein paar schöne Sonnentage bringt.

Auch das war der Sommer 2017

Volle Talsperre

Hiervon blieben wir verschont

tropischer Wuchs

Vor-und

nach einem Gewitter

Stand 01.09.17

Text und Bilder© Ulrich

Wetterbilder

Sturm


Wolken


Winter

Spezial

Der Harz

Sonnenuntergänge


Besonderheiten


Feuerwehr